"Stärke und Schönheit sind die Vorzüge der Jugend,  

des Alters Blüte ist aber die Besonnenheit."  

(Demokrit, griechischer Philosoph, um 460- ca. 370 v. Chr.) 

 

In der Bucht von Opatija, Kroatien.                                                   Foto: Simone Brockes 

 

 

Es war einmal... 

...so beginnen alle Märchen. 

 

Märchen sind die schönsten Geschichten, die wir von Generation zu Generation weitergeben. Märchen entführen uns in Phantasiewelten und lassen Raum für eigene Träume. Märchen sind einfach wunderbar. Nie sollten diese in unseren Bücherregalen und in unseren Erinnerungen fehlen. 

 

Wir haben für Sie eine kleine Auswahl zusammengestellt:

  • Zum Erzählen und Vorlesen
  • Für große und kleine Leser
  • Oder einfach zum Verschenken

 

 

Fabeln

Der legendäre Kunsthändler Ambroise Vollard beauftragte Marc Chagall 1926, die berühmten Fabeln Jean de La Fontaines zu illustrieren.1930 wurden die Bilder in namhaften Galerien in Paris, Brüssel und Berlin gezeigt und in Privatsammlungen auf der ganzen Welt verkauft. Erst in den neunziger Jahren versuchte man, die verstreuten Gemälde wieder als großen Werkzyklus im Pariser „Grand Palais“ zu versammeln und einer breiteren Öffentlichkeit vorzustellen.

Die Insel-Bücherei macht alle Bilder dieser Ausstellung, 43 farbige Gouachen, zusammen mit den Fabeln erstmalig in einer deutschen Ausgabe zugänglich – ein fabelhaftes Vergnügen!


Autor: Jean de La Fontaine

Illustrationen: Marc Chagall

Titel: Fabeln

Verlag: Insel-Bücherei

100 Seiten, gebundene Ausgabe

Preis: 16,00 Euro, ISBN: 978-3-458-20021-5



Peter Pan

Tatjana Hauptmann hat während fünf Jahren träumerisch-verspielte Illustrationen in rauschender Farbenpracht erschaffen. Ein opulenter Prachtband, wie gemacht für ein Land bewohnt von Feen, Elfen und dem vorwitzigsten Jungen der Welt.


Autor: James Mattew Barrie

Bilder: Tatjana Hauptmann

Verlag: Diogenes

208 Seiten, in Schubbox, mit Leinen und Goldprägung

Preis: 34,00 Euro, ISBN: 978-3-25701-189-0




Großer Wimmelspaß für die ganze Familie!

Bären, Füchse, Vögel, Eichhörnchen, Hasen - im Wald leben viele Tiere!
Von Januar bis Dezember zeigt jede Seite den Wald bei verschiedenem Wetter und zu verschiedenen Tageszeiten. So finden kleine Entdecker Antworten auf die Fragen: Was spielen die Tiere und wie ruhen sie sich aus? Wer schläft am Tag und wer in der Nacht? Wer mag wen? Was fressen sie am liebsten?
Eine zusätzliche Doppelseite stellt alle Tiere des Waldes vor.

Außerdem gibt es noch ein tolles Spiel.

Stundenlang können Klein und Groß die fantasievollen stimmungsvollen Bilder von Emilia Dziubak betrachten, immer wieder alt bekannte und neue Dinge entdecken, Geschichten erzählen und erfinden und so die eigene Wahrnehmung schärfen und das logische Denkvermögen verbessern.


Autor / Illustrator: Emilia Dziubak

Titel: Ein Jahr im Wald

Verlag: arsEdition

32 Seiten, zahlreiche bunte Bilder / alle 12 Monate

Preis: 12,99 Euro, ISBN: 978-3-8458-1324-0



Das große Weihnachtsbuch

Das große Weihnachtsbuch ist eine stimmungsvolle Lektüre für gemütliche Winterabende im Kreise der Familie. Humorige und besinnliche, kritische und nachdenkliche Texte von Martin Luther bis Doris Dörrie stimmen auf das Weihnachtsfest ein.


Herausgeber: Günter Stolzenberger

Titel: Das große Weihnachtsbuch / Erzählungen und Gedichte  aus fünf Jahrhunderte

Verlag: Artemis & Winkler

616 Seiten, gebundene Seiten

Preis: 19,99 Euro, ISBN: 978-3-411-16032-7






Wird Opas Bart gewinnen? 

Jojos Opa ist traurig und langweilig ist ihm auch ein bisschen. Jojo weiß schon bald, wie es Opa besser gehen könnte. Der interessiert sich seit Neuestem nämlich für Bärte, obwohl er selbst ja gar keinen hat! Opas Ziel ist es, zur Bartweltmeisterschaft zu fahren. Jojo und sein Opa machen sich also an die Arbeit, so ein Bart muss erst mal gut wachsen, dann gehegt und gepflegt werden … als es endlich so weit ist, steigt die Spannung ganz enorm! Mit welchem Bart könnte Opa Erfolg haben? Und was passiert, wenn er wirklich gewinnt?  

Nach dem Erfolg von "Valentin, der Urlaubsheld" haben Sarah Michaela Orlovsky´ und Michael Roher aufs Neue zusammengefunden und ein vergnügliches Buch voll Witz und Weisheit gestaltet.

 

Autoren: Sarah Michaela Orlovsky, Michael Roher

Titel: Ein Schnurrbart erobert die Welt

Verlag: Picus

104 Seiten, Hardcover, viele s/w-Zeichnungen

Preis: 13,90 Euro, ISBN: 978-3-85452-189-1 

 

 

Was ist bloß mit Gisbert los?

Gisbert hat viele Freunde und fühlt sich sehr wohl in seiner Giraffenhaut. Eines Tages hört er, wie hinter seinem Rücken zwei Hyänen über seine braunen Flecken tuscheln - und spürt, wie er plötzlich kleiner wird! Dann findet das Nilpferd sein Trompetenspiel furchtbar schief. Und wieder schrumpft er ein Stück. Schließlich fühlt er sich so klein, dass er sogar unter das Sofa passt. Doch als ihm seine Freunde eines Tages ein Stück Kuchen und eine Postkarte vor die Tür stellen, weiß Gisbert endlich, was mit ihm los ist...

 

Autor: Jochen Weeber

Illustrationen: Fariba Gholizadeh

Verlag: Patmos

24 Seiten, vierfarbig

Preis: 12,99 Euro, ISBN: 978-3-8436-0701-8 

 

 

Opa Bär und sein langer bunter Schal

Der kleine Bär liebt seinen Opa über alles - und ganz besonders dessen langen bunten Schal. Er will mehr darüber wissen, und so erzählt im Opa, was die verschiedenen Farben zu bedeuten haben: Schwarz und Grau stehen für die dunklen Zeiten in seinem Leben, Rot und Gelb für die fröhlichen Tage, der silberne Faden für ganz besondere Momente. Jeden Tag webt Opa Bär daran, und inzwischen ist er so lang und so bunt wie sein Leben. Nun möchte der kleine Bär seinen eigenen Schal weben, und im Gespräch mit Opa Bär versteht er immer mehr, worauf es dabei ankommt: dass er selbst dafür verantwortlich ist, welche Farben er wählt und ob er kuschlig wird oder rau, ob er den Schal mag oder nicht.

 

Autor: Gillian Heal

Illustrationen: Angela Holzmann

Verlag: Patmos

24 Seiten, vierfarbig, Hardcover

Preis: 12,99 Euro, ISBN: 978-3-8436-0586-1 

 

 

DAS Märchenbuch schlechthin

JUBILÄUMSAUSGABE von Verlag TASCHEN 

"Spieglein, Spieglein an der Wand. . ." ist dies womöglich gar das schönste Märchenbuch im Land? Anlässlich des 200. Jubiläums des ersten Bandes ihrer "Kinder- und Hausmärchen" erweckt Die Märchen der Brüder Grimm siebenundzwanzig der beliebtesten Geschichten der Brüder Jacob und Wilhelm wieder zum Leben, darunter Klassiker wie Aschenputtel, Schneewittchen, Dornröschen sowie Hänsel und Gretel in der originalen Fassung von 1857. Und es wäre nicht TASCHEN, wenn die Bebilderung dahinter zurückbliebe: Werke legendärer Kinderbuch-Illustratoren des 19. und 20. Jahrhunderts wie Kay Nielsen (ein führender Exponent des „Goldenen Zeitalters der Illustration“, das in den zwanziger Jahren endete), dem Arts-and-Craft-Meister Walter Crane, dem Schweizer Werbegrafiker Herbert Leupin (sein Dornröschen-Schloss aus den 1940ern erinnert an Musical-Bühnenbilder von damals) oder den in Gründerzeit-Kinderzimmern omnipräsenten Illustratoren Heinrich Leutemann, Gustav Süs und Viktor Paul Mohn. Hinzu gesellen sich Schattenrisse aus historischen Grimm-Editionen sowie neue Vignetten, die eigens für diese Ausgabe angefertigt wurden und nun wie schwarze Spitze über die Seiten tanzen. Ergänzt wird das Feuerwerk der Phantasie durch ein Vorwort zum Erbe der Grimms, kurze Einführungen zu jedem Märchen sowie einem Anhang mit den Biografien der Künstler, von denen einige inzwischen fast vergessen sind.  Ob Kind oder Erwachsener, rotwangiger Leser oder souveräner Vorleser: Mit diesem Buch in den Händen erfährt jeder aufs Neue die zeitlose Magie von Grimms Märchen - den nach der Bibel meistgelesenen Geschichten der Welt.  •mit Illustrationen berühmter Künstler aus Deutschland, Großbritannien, Schweden, Österreich, der Tschechischen Republik, der Schweiz und den USA. •27 klassische Märchen der Brüder Grimm in ihren originalen Fassungen von 1857 •Dutzende Silhouetten wurden eigens für diese Ausgabe neu angefertigt •als Teil des UNESCO-Weltdokumentenerbes sind diese Erzählungen anerkannt als vitales Stück Weltgeschichte  Folgende Märchen sind im Buch:  Der Froschkönig oder der eiserne Heinrich, Der Wolf und die sieben jungen Geißlein, Brüderchen und Schwesterchen, Rapunzel, Hänsel und Gretel, Von dem Fischer und seiner Frau, Das tapfere Schneiderlein, Aschenputtel, Frau Holle, Rotkäppchen, Die Bremer Stadtmusikanten, Der Teufel mit den drei goldenen Haaren, Die Wichtelmänner, Daumerling’s Wanderschaft, Dornröschen, Schneewittchen, Rumpelstilzchen, Die drei Federn, Die goldene Gans, Jorinde und Joringel, Die Gänsemagd, Die zertanzten Schuhe, Die Sterntaler, Schneeweißchen und Rosenrot, Der Hase und der Igel, Der gestiefelte Kater, Der goldene Schlüssel.

 

Autoren: Jacob und Wilhelm Grimm

Herausgeber: Noel Daniel

Titel: Die Märchen der Brüder Grimm

Verlag: Taschen

320 Seiten mit zahlreichen wunderbaren Illustrationen verschiedener Künstler, Jubiläumsausgabe mit zwei verschieden farbigen Lesebändchen, Einband

Preis: 29,99 Euro, ISBN: 978-3-8365-2673-9 

 

 

 Die Vogelscheuchenhochzeit 

Die Helden von Axel Scheffler und Julia Donaldson sind immer etwas Besonderes: In ihrem neuen Bilderbuch erzählen sie von niemand Geringerem als von zwei Vogelscheuchen, die Hochzeit feiern wollen – eine Hochzeit mit Hindernissen.  Betti von Binsen und Herbert von Stroh planen die schönste Hochzeit, die es je gab. Die Federn für das Kleid, die Kette, Glocken und Ringe haben sie bald beisammen. Als sich Herbert auf den abenteuerlichen Weg macht, Hochzeits-Blumen zu pflücken, macht sich ein anderer Vogelscheuch an seine Betti ran; ein Dummkopf, der aus Versehen das Feld lichterloh ansteckt. Doch zum Glück ist, im allerletzten Moment, Herbert wieder zurück und rettet das Leben von Betti - und die Hochzeitsglocken können klingen…

 

Autoren + Illustratoren: Axel Scheffer, Julia Donaldson

Titel: Die Vogelscheuchenhochzeit

Verlag: Beltz & Gelberg

32 Seiten, vierfarbiges Bilderbuch

Preis: 13,95 Euro, ISBN: 978-3-407-79580-9 

 

 

 

Ich hab eine Freundin, die ist Krankenschwester

Was passiert in der Notaufnahme? Warum muss es im Operationssaal so sauber sein? Und was sind eigentlich Röntgenstrahlen? Diese und viele andere Fragen beantwortet die Krankenschwester Nele in dieser Geschichte.
Dieser Lesemaus-Band erklärt Kindern die wichtigsten Abläufe und Aufgaben im Krankenhaus.

 

Autor: Ralf Butschkow

Titel: Ich hab eine Freundin, die ist Krankenschwester

Verlag: Carlsen

24 Seiten, mit zahlreichen bunten Bildern, Einband

Preis: 3,99 Euro, ISBN: 978-3-551-08941-0 

 

 

 

 

Das Buch zum MUSICAL von Tom Lehel  

Durch einen kleinen Patzer der Traumwächter Aron und Nihra findet sich Leon eines nachts im Land der Träume wieder. Hier wächst ein wunderschöner Baum, an dem die Träumekissen aller Menschen hängen. Leons Träumekissen gerät allerdings in die Hände der Fürstin der Finsternis, Albamahra, und ihres Sohnes Arkas. Sie versuchen mithilfe seines Kissens, Leon Albträume einzuflößen, um die Macht des Tals der Finsternis zu stärken und das Land der Träume zu zerstören. Aron, Nihra und der kauzige Hummi begleiten Leon auf seiner abenteuerlichen Reise durch das Land der Träume. Sie müssen Leons Träumekissen zurückerobern und ihre eigenen Ängste überwinden. Eine fantastische Geschichte über den Wert wahrer Freundschaft, über Mut und Respekt.  

Mit traumhaften Illustrationen von Anna Karina Birkenstock.

 

Autor: Tom Lebels

Illustrator: Anna Karina Birkenstock

Titel: Land der Träume 

Verlag: Lingen

64 Seiten, gebundene Ausgabe

Preis: 9,95 Euro, ISBN: 978-3-942453-86-8 

 

   

Ein Koffer voller Märchen 

Diese Märchensammlung, ausgewählt aus dem riesigen Schatz der Märchen aus aller Welt, richtet sich an alle Märchenliebhaber, aber besonders an Menschen, die Volksmärchen gerne an Kinder weitergeben möchten, sei es durch Vorlesen oder Erzählen, beruflich oder privat. Die Auswahl zeigt die Vielfalt der Märchenwelt und ist geeignet für Kinder ab vier Jahren bis weit hinein ins Grundschulalter.

 

Herausgeber: Sabine Lutkat

Titel: Ein Koffer voller Märchen / Märchen zum Erzählen und Vorlesen für Kinder abe 4 Jahren

Verlag: Königsfurt-Urania

192 Seiten, gebundene Ausgabe

Preis: 9,95 Euro, ISBN: 978-3-86826-057-1 

 

 

Die schönsten Fabeln

"Was tatet Ihr zur warmen Jahreszeit?", fragt die Ameise ihre Nachbarin, die Grille, die sie um etwas Korn für ihr Winterquartier bittet. »Tag und Nacht für jedermann hab ich gesungen, mit Verlaub«, entgegnet ihr die Lebenskünstlerin. "Gesungen habt Ihr? Das freut mich sehr. Nun gut, dann tanzt doch jetzt!« Der Band enthält rund 50 der schönsten Fabeln von Aesop bis James Thurber, die Reinhard Michl farbig und unverwechselbar in Szene gesetzt hat: den Kater als Arzt, die Bärin als Therapeutin oder die Gans, die goldene Eier legt; lauter »erfundene Geschichten, die die Wahrheit abbilden."    

"Die Fabel zeigt, dass Lügner nur das eine schaffen, dass man ihnen nicht einmal dann glaubt, wenn sie die Wahrheit sagen." Aesop, Der scherzende Hirt.

 

Herausgeber: Matthias Reimer

Illustrationen: Reinhard Michl

Titel: Die schönsten Fabeln

Verlag: Insel Verlag

90 Seiten, gebundene Ausgabe

Preis: 16,00 Euro, ISBN: 978-3-458-20013-0 

 

 

Von unserem Gastautor Alexander Glück

Wintergeschichten mal aus aller Welt

Geschichten zur Weihnachtszeit haben meistens einen heimatlichen oder nordischen Klang, denn Schnee und Eis verbindet man nicht unbedingt mit Ungarn oder Mexiko. Doch auch dort gibt es eine reiche Erzähltradition rund um die Weihnachtszeit. Trotz eisiger Temperaturen und karger Landschaft hat der Winter Schriftsteller zu einigen der zauberhaftesten und herzerwärmendsten Geschichten aller Zeiten beflügelt. In der ganzen Welt hat diese Jahreszeit der Feste, Traditionen und Religionen, der Abenteuer in Eis und Schnee schillernde Geschichten hervorgebracht.

TASCHENs "Das Wintermärchenbuch" huldigt dieser bunten Vielfalt winterlicher Geschichten mit dreizehn Erzählungen aus der Zeit zwischen 1823 und 1972. Vertreten sind Autoren und Illustratoren aus Deutschland, Mexiko, Norwegen, Rußland, Schweden, Ungarn und den Vereinigten Staaten und Geschichten über die Freuden des ersten Schnees, die ersten Versuche auf Skiern, die Vorbereitungen auf den Weihnachtsmann, den Verlust von Fäustlingen und das chinesische Neujahrsfest. Dadurch wird Weihnachten zu einer internationalen  Angelegenheit, und es ist sehr spannend, die Schicksale, Sorgen und Glücksmomente von Kindern und Erwachsenen in ganz anderen Gegenden mitzuerleben.

Jede der Geschichten wurde aufgrund der anregenden Illustrationen und der gefühlsbetonten Handlung ausgewählt, und herausgekommen ist dabei eine sorgfältig zusammengestellte Mischung aus Abenteuern, Gemeinschaftssinn und Weltkultur. Als perfekte Ergänzung für die Abende vor dem Kamin bei heißem Tee, Lebkuchen und Plätzchen öffnet diese Buch den Blick auf die Welt und darauf, dass es im Grunde allen ähnlich geht, wenn das Weihnachtsfest vor der Tür steht. Dieses herzerwärmende Buch beflügelt die Phantasie von jung und altgleichermaßen; es hilft diese besondere Jahreszeit noch mehr zu schätzen.

 

Die Herausgeberin:  

Noel Daniel studierte nach ihrem Abschluß an der Universität von Princeton als Fulbright-Stipendiatin in Berlin. Nach einem Masterstudium in London leitete sie zunächst eine Galerie für Fotografie, ehe sie ihre Arbeit als Herausgeberin aufnahm.

 

Autor: Noel Daniel 

Titel: Das Wintermärchenbuch / 13 Erzählungen aus aller Welt 

Verlag: Taschen

324 Seiten, gebundene Ausgabe

Preis: 29,99 Euro, ISBN: 978-3-83865-399-6 

 

 

 

Die wilden Schwäne 

Die Königstocher Elisa ist verzweifelt: Die neue Frau ihres Vaters ist eine böse Hexe. Sie verwandelt ihre Brüder in elf Schwäne  und nimmt dem König die Erinnerung an seine Söhne. Elisa wird aufs Land verbannt. Als sie erfährt, dass nur sie allein die Brüder erlösen kann, macht sie sich an die schwierige Aufgabe. Und dann verliebt sie sich auch noch in einen edlen Prinzen.  Wird Elisa den Fluch besiegen und am Ende den Prinzen küssen?

 

Autoren: Wolfgang und Heike Hohlbein

Ttiel: Die wilden SChwäne

Verlag: Bloomoon

224 Seiten, Einband, gebunden

Preis: 12,99 Euro, ISBN: 978-3-8458-0794-2 

 

 

 

Eine Bildergeschichte für Obst- und Gemüsemuffel 

Das neue Bilderbuch der Moderatorin Katja Burkard "Prinz Grünigitt" findet grünes Essen einfach nur igitt, deswegen isst er die ganze Zeit nur Süßigkeiten. Er hat sein Äffchen Butz um sich, aber keine Freunde mit denen er spielen kann. Bis er eines Tages Marie kennenlernt. Nach und nach überzeugt sie den Prinzen, wie viel mehr Spaß man haben kann, wenn man fit ist, gut klettern kann und sich gesund ernährt. Aus Prinz Grünigitt wird Prinz Grüni, ein fröhlicher Junge, der Obst und Gemüse mag - und nie wieder alleine spielen muss.

 

Autor: Katja Burkard

Illustratorin: Franziska Harvey

Verlag: ars edition

32 Seiten mit zahrleichen farbigen Bildern

Preis: 12,95, Euro, ISBN: 978-3-7607-9941-4 

 

 

 

77 Gute-Nacht-Geschichten 

Erwin Moser-Fans aufgepasst: 77 mal Geschichtenspaß für kleine Ohren und wundersame Bilder zum Staunen und Entdecken! Mal spannend, mal märchenhaft, mit feinem Witz und in gewohnt warmem Tonfall erzählt Erwin Moser von Bären, Katzen, Mäusen und vielen anderen tierischen Helden.
Maus Maximilian wird aus Mausico City verbannt, weil niemand sein Geigenspiel ertragen kann. Wie gut, dass er in der Wüste die Kaktuswesen trifft, denn die finden seine Musik ganz wunderbar. Kater Otto Maunitschek ist der neue Nachbar unheimlich: Ein Leopard aus dem Ausland! Erst als ihn der Fremde zum Ausflug mit seiner neuen Erfindung, dem Rucksackhubschrauber einlädt, werden sie Freunde. Und Wenzel Bär fühlt sich ein bisschen einsam – bis er auf die Idee kommt, Weihnachtsgeschenke im Wald zu verteilen.
Alltägliches und Außergewöhnliches, skurrile Erfindungen, zauberhafte Entdeckungen und große Abenteuer: Bei Erwin Moser findet jeder seine Lieblingsgeschichte. Ein vergnügliches Vorleseerlebnis für Kleine und Große!

 

Autor: Erwirn Moser

Titel: Von sagenhaften Katzen und tollkühnen Bären / 77 Gute-Nacht-Geschcihten

Verlag

Beltz & Gelberg

238 Seiten, gebunden

Preis: 14,95 Euro, ISBN: 978-3-407-82057-0 

 

 

Für unsere kleinen Leser: Die schönsten Bilderbuchgeschichten zum Träumen

In vier traumhaften Bilderbuchgeschichten erzählt die bekannte Autorin Isabel Abedi von heimlichen Wünschen, Mut und Zusammenahlt. Auch vom ersten Arbeitstag einer kleinen Wunschfee. Auch wird darüber "nachgedacht", ob "Schäfchenzählen" beim Einschlafen hilft.

Wunderbar geschrieben, wunderschöne Bilder.

Und wenn Mami und Papi vorlesen, wunderbar. 

 

Autor: Isabel Abedi

Titel: Die schönsten Bilderbuchgeschichten zum Träumen

Verlag: ars edition

116 Seiten, illustriert

Preis: 12,99 Euro, ISBN: 978-3-7607-8493-9 

 

 

 

 

 

Liebe, Verirrung, Leidenschaft und Freiheit: Frauen-Märchen

In der Regel sind Frauen in Märchen hilflose und schwache Prinzessinnen, die der Rettung durch starke, edle Ritter harren und deren Lebenszweck einzig die Hochzeit zu sein scheint. Nicht so in dieser Sammlung von Sigrid Früh, sie zeigt uns ganz andere Seiten der Märchenfrauen: Sie sind intelligent und mutig, beweisen Witz und Eigeninitiative.
Aus dem Inhalt:
Die Märchen sind in 5 Gruppen zusammengefasst, entsprechend den Eigenschaften ihrer Heldinnen: Die Erlöserinnen, Die Hilfreichen und die Treuen, Die Klugen und die Listigen, Die Kämpferinnen und Herrscherinnen sowie Schicksalsfrauen, Große Mutter, Göttinnen.
In einem ausführlichen Nachwort äußert sich die Autorin zur Rolle der Frau in Mythen und Märchen.

 

Autor / Herausgeber: Sigrid Früh

Titel: Frauen Märchen

Verlag: Königsfurt Urania

192 Seiten,  mit Lesebändchen, Hardcover

Preis: 6,99 Euro, ISBN: 978-3-86826-050-2 

 

 

 

Wunderbare Märchen aus Wales

Wales, so wird behauptet, sei der schönste Teil Großbritanniens, mit seiner wilden Berglandschaft um die höchste Erhebung des Snowdon, der sandigen Westküste, den vielen Tälern und Schluchten, den Mooren und Seen.  

Wales ist aber auch ein Land, das voller Märchen und Sagen, Mythen, Legenden und bardischer Lieder steckt. Noch heute gibt es alljährlich in Wales einen Wettstreit der Barden und Märchenerzähler, das Eisteddford. Frederik Hetmann hat die vorliegende Sammlung in mehrere Kapitel eingeteilt. Unter der Kapitelüberschrift 'Abenteuer, Schatzsuche und Zauber' stellt er Märchen und Mythen vor, die an die eigenständige Geschichte dieser keltischen Region der britischen Inseln erinnern, der Teil 'Liebe und Leidenschaft' weist darauf hin, dass einige der großen Liebesgeschichten - so beispielsweise Tristan und Isolde - welche Dichter und Musiker in ganz Westeuropa beschäftigt haben, ihren Ursprung in Wales haben. Ein weiteres Thema sind die Feen, die Bewohner der Anderswelt und ihr Eingreifen in das Leben der Sterblichen.  

Das ausführliche Vorwort über die Geschichte des Landes und die Tradition seiner Volksdichtung dürfte diesen Band nicht nur für Märchenleser interessant machen, sondern auch für Wales-Reisende eine reizvolle Anregung sein, das Land und seine Menschen auf diese Weise kennenzulernen.

 

Autor / Herausgeber: Frederik Hetmann

Titel: Märchen aus Wales / Zum Erzählen und Vorlesen

Verlag: Königsfurt-Urania

192 Seiten, mit Lesebändchen, Hardcover

Preis: 6,99 Euro, ISBN: 978-3-86826-049-6 

 

 

 

Katzen-Märchen für Katzenliebhaber 

Oft wechseln Katzen blitzschnell und kaum vorhersehbar für uns Menschen ihre Verhaltensweise und zeigen eine völlig entgegengesetzte Seite ihres Charakters: Gerade waren sie noch anschmiegsam, haben sanft geschnurrt, plötzlich sträuben sie fauchend ihr Fell und fahren die Krallen aus. Deshalb gelten sie oft als 'falsch' und werden seit jeher mit Zauber und Aberglaube in Verbindung gebracht.
Aus dem Inhalt:
Barbara Stamer zeigt uns die unterschiedlichen Darstellungen der Katze wie sie in volkstümlichen Märchen vorkommen und hat ihre Märchensammlung in fünf Gruppen unterteilt:  

  • Die verzauberte Katzenprinzessin
  • Der listige und kluge Kater
  • Die weise Mutter-Katze
  • Die dämonische Hexen-Katze und Der zauberkräftige Kater

In einem ausführlichen Nachwort geht sie noch einmal auf diese unterschiedlichen Charaktergruppen ein.

Ein MUSS für alle Katzenfreunde.

 

Autor / Herausgeber: Barbara Stammer

Titel: Katzen-Märchen / Zum Erzählen und Vorlesen

Verlag: Königsfurt-Urania

192 Seiten, mit Lesebändchen, Hardcover

Preis: 6,99 Euro, ISBN: 978-3-86826-051-9 

 

 

Willkommen im Garten der Gedanken 

"Diejenigen, die sich nicht vor der Dunkelheit fürchten, haben gelernt, ihre eigene Kerze anzuzünden.“

Das perfekte Geschenk für jeden, der ein wenig Aufmunterung, Motivation und gute Gedanken braucht, um sein persönliches Potenzial voll zu entfalten. Dodinskys Garten birgt eine Fülle an Weisheiten. Mit poetischen Worten öffnet er dem Leser die Augen für all das Schöne und Gute, das das Leben zu bieten hat. Vor allem denjenigen, die negative Erfahrungen gemacht haben, durch Krisenzeiten gegangen sind, die niedergeschlagen sind oder verletzt wurden, gibt er neue Kraft. Die Illustratorin Amanda Cass hat eine wunderschöne, fantasievolle Bilderwelt dazu geschaffen.
„Im Garten der Gedanken“ ist strahlender, wärmender Sonnenschein in Buchform und bringt all das Positive zum Wachsen, das jeder bereits in sich trägt.

Wunderbare Illustrationen unterstreichen die einfachen und klaren Worte dieses Bilder-Text-Buch. Für Kinder und Erwachsene. Zum Schenken und zum Selbstbehalten. 

 

Autor: Dodinsky

Illustrator: Amanda Cass

Titel: Im Garten der Gedanken / Der einzige Ort, an dem du die Kraft findest, du selbst zu sein.

Verlag: Pattloch

72 Seiten, jede Seite wunderbar illustriert

Preis: 12,99 Euro, ISBN: 978-3-629-11091-6 

 

 

 

 

Das große Buch der Indianer Märchen 

Diese einmalige Jubiläumsausgabe vereint Indianermärchen aus drei Einzelbänden, herausgegeben von Frederik Hetmann "Büffelfrau und Wolfsmann", Indianerlexikon",

"Der Junge, der die Sonne fing". In einem Nachwort erläutert der bekannte Experte die große Bedeutung der Märchen und Mythen der amerikanischen Ureinwohner. Diese Überlieferungen gehören zum Weltkulturerbe, und sie wirken gerade in der heutigen Zeit besonders spannend und eindrucksvoll. Wie keinem anderen gelingt es Frederik Hetmann in seinen Übersetzungen, die Lebendigkeit der indianischen Märchen wiederzugeben. Diese Märchen entfalten das faszinierende Naturverständnis, die schöpferische Kraft und die tiefe Poesie der Indianer Nordamerikas. Damit garantiert dieser Band unterhaltsames Lesevergnügen und erlaubt zugleich einen tiefen Einblick in die indianische Lebensweise und Kultur. Mythen und Märchen sind vielleicht die verlässlichsten Zeugnisse über Leben und Bewusstsein der Indianer, da sie aus einer Zeit herrühren, in der indianische Kultur und Zivilisation noch nicht durch die Weißen ge- oder zerstört worden war. Sich absetzend von den beiden historischen Klischees der Indianerbetrachtung dem des »edlen Wilden« und dem des zur Ausrottung freigegebenen Barbaren, entsteht in diesem Buch ein Bild von der faszinierenden Phantasiewelt der Ureinwohner des amerikanischen Kontinents.

Über dem Autor: 

Frederik Hetmann wurde 1934 in Breslau geboren, flüchtete als Kind in den Westen. Er veröffentlichte Romane und Sachbücher für Kinder und Jugendliche. Dabei zehrte er von seinen zahlreichen eigenen Reisen. Er wurde vielfach ausgezeichnet, darunter mit dem Deutschen Jugendbuchpreis, dem Wetzlarer Phantastik-Preis und einem Villa-Massimo-Stipendium.  

2006 starb Frederik Hetmann in Limburg.             

 

Autor / Herausgeber.: Frederik Hetmann

Titel. Das große Buch der Indianer Märchen

Verlag: Königsfurt-Urania

480 Seiten

Preis: 12,99 Euro, ISBN: 978-3-86826-030-4 

 

 

Märchen von Gärten

Märchen von zauberhaften Gärten und Zauberpflanzen, von Wäldern, Wunderbäumen und von mythischen Gärten hat die bekannte Märchenerzählerin Sigrid Früh in diesem Band, passend zum Frühling, zusammengetragen.
Von Rose, Rettich, Linde und Birke ist da die Rede, vom Basilikummädchen, von Großmütterchen Immergrün und König Laurins Rosengarten.

Unglaublich lieb und nett geschrieben. Verbunden mit Spannung und den jeweils passenden Humor.

 

Autor / Herausgeber: Sigrid Früh

Titel: Märchen von Gärten / Zum Erzählen und Vorlesen

Verlag: Königsfurt-Urania

192 Seiten, gebundene Ausgabe mit Lesebändchen

Preis: 4,95 Euro, ISBN: 978-3-86826-043-4 

 

 

Irische Märchen

In keinem Land Europas ist die mündliche Märchenüberlieferung so lebendig geblieben wie in Irland. Aus der Fülle des Quellenmaterials hat Frederik Hetmann die schönsten Märchen und Feengeschichten zusammengestellt. Seine Auswahl spiegelt wider, was für die irische Märchentradition bezeichnend ist: Stärker als in anderen Nationen knüpft sie an die Themen der Barden an. Von Königssöhnen, Helden und der Mythengestalt Deirdre wird erzählt, Tiere spielen eine wichtige Rolle, vor allem aber bevölkern Geister und Feen die Märchenwelt.

 

Autor / Herausgeber: Frederik Hetmann

Titel: Irische Märchen

Verlag: Königsfurt-Urania

192 Seiten, gebunden Ausgabe, mit Lesebändchen

Preis: 4,95 Euro, ISBN: 978-3-86826-045-8 

 

 

Orientalische Frauenmärchen 

Das gemeinsame Merkmal der ausgewählten Märchen: Sie stellen Frauen in den Mittelpunkt, Frauen unterschiedlichen Standes und Alters in ihren Rollen als Ehefrauen, Mütter, Töchter und Schwestern. Diese Frauen versuchen ihr Leben auf unterschiedliche Weise zu meistern. Ihre Bemühungen sind nicht immer von Erfolg gekrönt - das orientalische Märchen ist realistischer als das europäische -, aber sie setzen ihre Waffen geschickt ein: List, Klugheit und Lebenserfahrung, Mut und Geistesgegenwart.Hannelore Marzi ist eine bekannte Märchenerzählerin und hat Orientalistik studiert.

 

Autor / Herausgeber: Hanelore Marzi

Titel: Orientalische Frauenmärchen /  Zum Erzählen und Vorlesen

Verlag: Königsfurt-Urania

189 Seiten, gebundene Ausgabe, mit Lesebändchen

Preis: 4,95 Euro, ISBN: 978-3-86826-044-1 

 

 

 

Märchen zum Raten und Vorlesen 

Mädchen, Asche, Erbsen, Tauben

Schwestern die ihr nichts erlauben,

Tränen an der Mutter Grab

Bäumchen das ihr Kleider gab.

Prinz auf Brautschau ohne ruh

Stufen, Pech, verlorner Schuh,

einer passt er nur allein.

Welches Märchen mag das sein?

Spannende Märchenrätsel, lustige Märchenreime und klassische Märchentexte der Brüder grimm und von Hans Christian Andersen.Alte Märchen - neu erleben,die gereimt im Versmaß schwebenund in deine Sinne fließen.Nimm dir Zeit, es zu genießen!Im ersten Teil des Buches sind die gereimten Märchenrätsel in Versform.Im zweiten Teil wurden die Märchen in der Originalversion abgedruckt zum kontrollieren, und nachschlagen.

 

Autor: Werner Schlachetka

Titel: Märchen, Rätsel, Reime

Verlag: Königsfurt Urania

192 Seiten, Hardcover, Sonderausgabe:

Preis: 9,95 Euro, ISBN: 978-3-86826-018-2

 

 

Keltische Märchen     

Voller Poesie und Spiritualität erzählen diese Märchen von Gefahren und Abenteuern, von Abschied und Aufbruch, von Glück und Heimkehr in einer Zeit, die uns heute wieder nahe ist.Heinrich Dickerhoff, der derzeitige Präsident der Europäischen Märchengesellschaft, hat hier zwanzig typische keltische Geschichten, Zaubermärchen, aber auch Sagen und Legenden aus Irland und Schottland zusammengestellt und für das Erzählen oder laute Vorlesen bearbeitet. Es sind Geschichten über starke Frauen, Reisen in die Anderswelt und die Welt der Männer und Helden.

 

Autor Heinrich Dicherhoff (Hg.)

Titel: Keltische Märchen / Zum Erzählen und Vorlesen

Verlag: Königsfurt-Urania

188 Seiten, gebundene Ausgabe

Preis: 4,95 Euro, ISBN: 978-3-86826-033-5

 

 

Märchen von Hexen und weisen Frauen

  Die bewährte und viel gefragte Sammlung der schönsten und wichtigsten Hexenmärchen erscheint hiermit in einer Erfolgsausgabe.In vielen bekannten Märchen sind die Hexen böse und hässlich - ein  unglückseliges Erbe aus der Zeit der Hexenverfolgungen. Tatsächlich  spielen Hexen und weise Frauen in den Märchen und Mythen vieler Völker  sehr unterschiedliche und durchaus auch positive Rollen. Die bekannte  Märchenforscherin und -erzählerin Sigrid Früh hat in dieser Sammlung  Erzählungen zu den drei großen Themenbereichen "Die Vernichtende und die  Bedrohende", "Die Helfende und die Heilkundige" und "Mythische  Gestalten" aus verschiedenen Ländern zusammengetragen. Voller Witz und Weisheit erzählen diese Märchen von bekannten und unbekannten Hexen und weisen Frauen und von ihren Taten!

 

Autor / Herausgeber: Sigrid Früh  

Titel: Märchen von Hexen und weisen Frauen / Zum Erzählen und Vorlesen

Verlag: Königsfurt-Urania

190 Seiten, gebundene Ausgabe

Preis: 4,95 Euro, ISBN: 978-3-86826-034-2

 

 

 

Schottische Märchen   

Frederik Hetmann alias Hans-Christian Kirsch (geb. 1934 in Breslau /  gest. 2006 in Limburg) hat hier eine Sammlung schottischer Märchen und  Sagen zusammengetragen, die uns in die Welt der Männer und Helden, der  starken Frauen und in die Anderswelt entführen. Eingeteilt nach den  unterschiedlichen Landschaften Highlands, Lowlands und die Inselwelten  gibt uns der Autor auch Einblicke in Land und Leute und historische  Hintergründe.

 

Autor/ Herausgeber: Frederik Hetmann  

Titel: Schottische Märchen / Zum Erzählen und Vorlesen

Verlag: Königsfurt-Urania

191 Seiten, gebundene Ausgabe

Preis: 4,95 Euro, ISBN: 978-3-86826-031-1

 

 

 

Märchen Schätze 

Sigrid Früh, bekannte und beliebte Märchensammlerin und -erzählerin,  2003 mit dem Wildweibchen-Preis ausgezeichnet, hat in diesem Band ihre  Lieblingsmärchen zusammengetragen: Märchen ihrer Kindheitstage, Märchen,  die ihr Leben prägten und Märchen verschiedener Freunde.  Zusammengekommen ist eine Sammlung bekannter und weniger populärer  Märchen, die bei vielen Lesern sicher auch zu den Lieblingsmärchen  zählen oder es jetzt werden.

 

Autor: Sigrid Früh (Hg.)

Titel: Märchen Schätze / Zum Erzählen und Vorlesen

Verlag: Königsfurt-Urania

191 Seiten, gebundene Ausgabe

Preis: 4,95 Euro, ISBN: 978-3-86826-032-8

 

 

 

Türkische Märchen 

Die mündliche Märchenüberlieferung ist in der Türkei noch heute lebendig. Auf dem uralten Boden Kleinasiens mischen sich die Erzählstränge des alten Anatolien mit denen aus Indien, Persien und Arabien und so hat sich eine tiefgründige und spannende Märchentradition entwickelt. "Türkische Märchen" sind wunderbare Geschichten aus dem Orient.

 

Autor: Cemal Yalaz

Titel: Türkische Märchen

Verlag: Köngisfurt-Urania

192 Seiten, gebundene Ausgabe

Preis: 4,95 Euro, ISBN:  978-3-86826-003-8

 

 

 

Magisch und geheimnisvoll

Die Katze gilt heute als das beliebteste Haustier. Kein anderes Tier hat eine so enge Beziehung zum Menschen entwickelt und gleichzeitig so viel eigensinnige Unabhängigkeit und Raubtiernatur bewahrt.Katzen sind aufgrund ihrer Dualität von gefährlicher Gerissenheit und schmeichlerischer Anschmiegsamkeit - charmant die samtweichen Pfötchen, gefährlich die scharfen Krallen - geheimnisvolle und dämonische Tiere. Deshalb wird die Katze seit jeher mit Zauber und Aberglaube, mit Magie und Kulthandlung in Zusammenhang gebracht.Im Volksmärchen erscheint die Katze in vielen Verwandlungsstufen, viele Tier-Mensch-Metamorphosen sind für sie charakteristisch: als gute Fee, als beschützende und nährende Mutter, als schöne und kluge Geliebte, als verzauberte Prinzessin, als dämonische Hexe.Am volkstümlichsten und bekanntesten sind die vielen Erzählvarianten des "Gestiefelten Katers". Die männliche Katze, der Kater, tritt im Volksmärchen auf als listiger Helfer und als verwunschener Prinz. Katzen-Märchen zum Erzählen und Vorlesen.

 

Autor: Barbara Stamer

Titel: Katzen-Märchen

Verlag: Königsfurt Urania

192 Seiten, gebundene Ausgabe

Preis: 4,95 Euro, ISBN: 978-3-86826-014-4

 

Vom Mondross und anderen Pferden 

Zu allen Zeiten hat das Pferd für den Menschen eine besondere Rolle gespielt. In diesem Band finden Sie eine einzigartige Sammlung von über 30 bekannten und unbekannten Pferde-Märchen aus aller Welt.

 

Autoren / Herausgeber: Sigrid Früh, Wolfgang Schultze

Titel: Pferde-Märchen

Verlag: Königsfurt Urania

192 Seiten, gebundene Ausgabe

Preis: 4,95 Euro, ISBN: 978-3-86826-008-3

 

 

 

 

 

 

Eine norddeutsche Märchenreise 

Sigrid Früh, die bekannte Märchenerzählerin und -sammlerin nimmt uns mit auf die Märchen-Reise durch Norddeutschland: Von Hiddensee, Usedom über Rügen, Pommern, Meckelnburg, Schleswig-Holstein, Oldenburg und Niedersachsen geht es weiter durch Westfalen und den Harz, Sachsen-Anhalt, Brandenburg, durch die Lausitz bis nach Sachsen.

Märchen Reise durch Norddeutschland.

 

 

 

 

Autor: HG. von Sigrid Früh

Titel: Märchen Reise durch Norddeutschland

Verlag: Königsfurt Urania

189 Seiten, gebundene Ausgabe

Preis: 4,95 Euro, ISBN: 978-3-86826-027-4

 

 

 

Von drauß vom Walde komm ich her...

Wenns draußen schneit und drinnen ein gemütliches Feuer im Kamin brennt ,dann ist Märchenzeit. Und wenn dann noch der Weihnachtsmann zur Tür hereinstapft. Diese Sammlung präsentiert einige der schönsten Winter- und Weihnachtsmärchen aus aller Welt. Eindrucksvolle Märchen und Geschichten zum Erzählen und Vorlesen: Sie bieten Sternstunden der Besinnung und der Freude in der dunklen Jahreszeit. Manche Märchen assoziieren wir mit Winter oder Weihnachten, obwohl in den Texten selbst wenig oder gar nicht die Rede davon ist: Das Hexenhäuschen aus "Hänsel und Gretel" gehört bei uns zum Brauchtum der Vorweihnachtszeit und dass es schneit, wenn Frau Holle die Betten schüttelt, wissen viele von uns auch noch.

Ein bisschen verwunderlich ist, wie wenige Märchen von der kalten Jahreszeit handeln. Aber eigentlich liegt die Erklärung dafür auf der Hand. In den Sommermonaten, wenn es lange hell war und es draußen viel zu tun gab, haben die Menschen sich keine Geschichten erzählt, dafür blieb keine Zeit. Das fand im Winter statt, wenn Wetter und frühe Dunkelheit die Menschen zwangen, im Haus zu bleiben. Das waren karge Monate, es war kalt, die Nahrung war knapp und es war schwierig, diese Zeit zu überstehen. Dann wollte man darüber nicht auch noch in Geschichten hören, sondern sehnte sich nach Licht und Wärme und der Fülle des Lebens.Auch heute noch vermitteln Winter und Weihnacht Abschluss und Neuanfang. Es ist die Zeit der Jahresbilanzen und der neuen Ziele, der Wunschzettel und der Geschenke. Und von den damit verbundenen Mühen und Freuden erzählen die hier versammelten Märchen und Geschichten.

Märchen für Winter & Weihnacht. Ein tolles Märechenbuch. Auch für "große" "Kinder". Denn Kinder dieser Welt sind wir alle....Auf jeden Fall weiter erzählen. 

 

Autor: HG.: Brunhilde Noffke

Titel: Märchen für Winter & Weihnacht

Verlag: Königsfurt Urania

192 Seiten, gebunde Ausgabe

Preis: 4,95 Euro, ISBN: 978-3-89875-200-8 

 

 

 

Ein neues Abenteuer mit Nepomuk  / Holzspreißel und Tibor Espenlaub

Der Erfinderzwerg Nepomuk und sein Nachbar Tibor, der die beste Himbeerlimonade brauen kann, fahren in der Drachenkutsche in die Stadt, um Vetter Thaddäus Moosbart und seinen Freunden zu helfen. Der böse Wassergnom Mock zaubert dort nämlich Stadtzwerge in seinen Weiher und hält sie gefangen. Der Fall ist klar: Ein neues Abenteuer wartet auf die beiden Helden. Und Tibors fabelhafte Himbeerlimonade spielt dabei eine ganz entscheidende Rolle. Nepomuk,Tibor und die fabelhafte Limonade ist eine wunderschöne Geschichte, die durch farbenfrohe Illustrationen ergänzt wird.

 

Autor: Daniela Drescher

Titel: Nepomuk, Tibor und die fabelhafte Limonade

Verlag: Urachhaus

32 Seiten, gebunden

Preis: 14,50 Euro, ISBN: 978-3-8251-7603-7

 

 

Ein Junge reist um die Welt

Weil in seiner Heimat die Menschen nur schwarze Kleidung tragen dürfen, begibt sich der Schneidergeselle Felix  Nadelfein auf die Fahrt in ferne Länder, um andere Völker, ihre Bräuche und ihre Kleidung kennenzulernen. Mit vielen farbenfrohen Gewändern im Gepäck und reich anLebenserfahrung, kehrt er verwandelt wieder nach Hause zurück. Eine hintergründige Geschichte mit ausdruckstarken Bildern von Peer Rugland.

 

Autor: Cordelia Böttcher

Bilder: Peer Rugland 

Titel: Felix Nadelfein

Verlag: Urachhaus

32 Seiten, gebunden

Preis: 15,50 Euro,  ISBN: 978-3-87838-180-8

 

 

 

 

 

    

 Hier könnte Ihre Anzeige stehen.

 

Für nur 29,90 Euro im Monat.