Nichts  für  schwache  Nerven 

 

HORROR-STORIES: Das Beste vom Meister des Unheimlichen 

H. P. Lovecraft ist der Meister des Horrors, sein Werk ist ein "Schöpfungsmythos" (Michel Houellebecq) phantastischer Literatur, das von Autoren der Zunft nicht nur verehrt, sondern immer wieder weitergeschrieben wurde und wird. Einer der bekanntesten ist Wolfgang Hohlbein, der hier eine persönliche Auswahl von Lovecrafts Erzählungen zusammengestellt hat. Ein Gipfeltreffen der Schauergeschichte.  "Ich bin der Menschheit und der Welt so überdrüssig, dass mich nichts interessieren kann, wenn es nicht wenigstens zwei Morde pro Seite gibt oder um namenlose Schrecken geht, die aus äußeren Welten kommen." Das war nicht nur H.P. Lovecrafts Credo als Leser, auch als Autor hat er sich an diesen unumstößlichen Grundsatz gehalten. Er schuf die von Ghoulen, Ghasts und Dryaden bevölkerten Traumweltgeschichten und erschuf den Cthulhu-Mythos. Er beeinflusste Meister des Phantastischen wie Neil Gaiman, Wolfgang Hohlbein oder Stephen King und darüber hinaus so unteschiedliche Autoren wie  H. C. Artmann (der auch einige der hier versammelten Geschichten ins Deutsche übersetzt hat), Jorge Luis Borges und Michel Houellebecq.  

Horror Stories versammelt die wichtigsten Geschichten Lovecrafts in einem Band und zeigt, dass sie bis heute nicht an Wirkung eingebüßt haben.

 

 

Autor: H. P. Lovecraft  

Titel: Das Beste vom Meister des Unheimlichen

Verlag: Suhrkamp

520 Seiten, Taschenbuch

Preis: 12,00 Euro, ISBN: 978-3-518-46604-9 

 

 

 

 

Sie finden dich, egal wo du bist...

Er dachte immer, es sei nur ein böser Traum, wie Kinder ihn oft haben. Von einsamen Wäldern und geheimnisvollen Ritualen. Als Ray Simon nach langen Jahren in seine Heimatstadt Blackwater zurückkommt, ist der Ort wie ausgestorben. Seine alten Freunde schweigen. Keiner scheint die flackernden Lichter in der Ferne zu sehen. Nur die junge Kellnerin Ellen hilft Ray bei seiner Spurensuche. Aber auch sie kann ihm nicht helfen gegen den mysteriösen Mann, der Ray wie ein Geisterschatten folgt. Ihn hinaustreibt in die Wälder. Es war kein Traum – dort lauert wirklich das Böse...

 

Autor: Michael Hughes

Titel: Pakt der Finsternis

Verlag: Ullstein

352 Seiten, Taschenbuch

Preis: 9,99 Euro, ISBN: 978-3-548-28653-2 

 

 

Alice im Zombieland

An ihrem 16. Geburtstag sieht Alice "Ali" Bell eine Wolke, die die Form eines weißen Kaninchens hat. Kurz darauf passiert, was Alice nie für möglich gehalten hätte: Ihre Eltern, ihre Schwester und sie werden von Zombies angegriffen. Nur Ali überlebt. Sie zieht zu ihren Großeltern nach Birmingham und fängt an einer neuen Schule an. Um ihre Familie zu rächen, will Ali lernen, Untote zu besiegen. Um zu überleben, muss sie dem undurchsichtigsten Typ an der Asher High vertrauen: Cole Holland weiß, wie man Zombies jagt. Aber er hat selbst Geheimnisse; und es scheint, dass die größten Gefahren dort lauern, wo Ali sie am wenigsten vermutet...

 

Autor: Gena Showalter

Titel: Alice im Zombieland

Verlag: Mira Taschenbuch

416 Seiten, gebundene Ausgabe mit Schutzumschlag und Lesebändchen

Preis: 14,99 Euro, ISBN: 978-3-86278-986-3 

 

 

Die Kolonie

Eine Serie bizarrer Todesfälle versetzt New York City in Angst und Schrecken. Die Opfer sterben qualvoll nach Angriffen einer unbekannten Ameisen-Art. Paul O'Keefe, berühmter Wissenschaftler und Pharmakonzernberater, wird vom Bürgermeister der Stadt beauftragt, sich der Sache anzunehmen und steht vor einem Problem: Die Tiere breiten sich rasend schnell aus und sind nahezu unverwundbar. Um ihm zu helfen, lässt er Kendra Hart, Ameisenexpertin und ehemalige Öko-Aktivistin, einfliegen. Bald sehen sich die beiden nicht nur mit Billionen von Ameisen konfrontiert, sondern auch mit korrupten Politikern und machthungrigen Militärs. Wird es ihnen gelingen die Kolonie zu stoppen, bevor die Ameisen die Insel Manhattan verlassen und ihren erbarmungslosen Beutezug über den gesamten Kontinent beginnen?

 

Autor: A. J. Colucci

Titel: Die Kolonie

Verlag: Mira  

300 Seiten, Taschenbuch 

Preis: 9,99 Euro, ISBN: 978-3-86278-823-1    

 

Hier könnte Ihre Anzeige stehen. 

Für nur 29,90 Euro im Monat.